Ein Leben für die Kinder Tibets

Polli Tanja
ZO-Shop.ch
Wörterseh-Verlag
29
CHF 29.90
CHF 29.90
+
-

Anzeige

Die unglaubliche Geschichte der Tendol Gyalzur

Tendol Gyalzur weiss nicht, wann sie geboren wurde. Nicht, in welchem Jahr, und schon gar nicht, an welchem Tag. Sie ist sich aber sicher, dass sie im Oktober 1950, als vierzigtausend Soldaten der chinesischen Volksbefreiungsarmee in Tibet einmarschierten, noch nicht auf der Welt war. Neun Jahre später, im März 1959, floh der Dalai Lama nach Indien, wo er heute noch lebt. Unzählige Tibeterinnen und Tibeter taten es ihm gleich. Unter den Fliehenden war auch Tendols Familie. Tendol erinnert sich an Schüsse. Im Getümmel verliert sie Mutter, Vater und Bruder aus den Augen. Sie wird alle drei nie mehr wiedersehen. Dass das damals ungefähr siebenjährige Mädchen die gefährliche Reise über den Himalaya auf sich allein gestellt schaff te, kommt einem Wunder gleich. Dabei geholfen haben ihr zwei Dinge, auf die sie sich schon damals verlassen konnte: ihr unbändiger Wille und ihre grosse Unerschrockenheit. Später im Leben nutzte sie beides, um in Tibet den bedürftigsten Kindern das Überleben zu sichern.

Gebunden
14,4 × 22 cm
288 Seiten

Autor: Tanja Polli

Verlag: Wörterseh-Verlag

Die Versandkosten richten sich nach dem Gewicht des Inhaltes und werden nach dem aktuellen Posttarif berechnet. Zusätzlich wird bei Paketen eine Verpackungsgebühr erhoben.
Einzelne Anbieter berechnen keine Versandkosten. Dann werden Versandkosten Fr. 0.- aufgeführt.
Lieferungen ins Ausland erfolgen nur mittels Kreditkarte.

Kürzlich angesehene Produkte

Anzeige